Mi Perro...

...De Agua Español

Home

Calma bekommt Welpen!

05.11.2015

Ja, es hat tatsächlich geklappt, unsere Calma erwartet ihren ersten Wurf :-)))

Aber wenn ich ganz ehrlich bin, sind wir uns dessen eigentlich schon recht lange sicher, denn bereits drei Wochen nach ihrer kleinen Affäre mit Mingo, fing unser schwarzes Mädchen an, sich doch seeeehr auffällig zu verhalten: Obwohl sonst verfressen bis zum Anschlag, verschmähte Calma selbst feinstes Hühnchen und litt ganz offensichtlich ziemlich stark an Übelkeit :-( Draußen tobte sie zwar immer noch munter und fröhlich über die Felder, zuhause hingegen wollte sie uns am liebsten gar nicht mehr von der Seite weichen und brauchte wirklich unglaublich viel Aufmerksamkeit und Schmuseeinheiten:

Eine ausgiebige Fußmassage gehört selbstverständlich ebenfalls zu jedem vernünftigen Schwangeren-Verwöhnprogramm! Calma hat`s auf jeden Fall sehr genossen :-)

 

Nun ja, das war dann wohl die berühmt-berüchtigte Schwangerschaftsübelkeit – die es ja bei Hunden angeblich so gar nicht geben soll. Allerdings konnte ich diese auch bei Zora und Loba bisher immer beobachten... Tja, meine Mädels scheinen da wohl was Besonderes zu sein ;-)

Auf jeden Fall hat die Ultraschalluntersuchung unsere Vermutung nun ganz eindeutig bestätigt, wie diese Aufnahme von einem der kleinen "Micas" beweist:

Was genau Calma da ausbrütet, bleibt jedoch vorerst noch ihr kleines Geheimnis, da müssen wir uns wohl oder übel Überraschen lassen. Wobei ich diese kleine Ungewissheit doch auch immer wieder sehr spannend finde und genieße. Lange müssen wir uns jetzt ja aber auch gar nicht mehr gedulden, denn die Halbzeit ist bereits überschritten! Gerade mal vier Wochen sind es noch... Wer weiß, vielleicht werden es ja sogar kleine Nikoläuse :-)) 

Zum Glück geht es Calma jetzt auch wieder richtig gut! Sie ist fit und munter und hat wieder ordentlich Blödsinn im Kopf! Wobei sie doch immer noch etwas merkwürdige bzw. für mich ungewohnte Fressvorlieben/Gelüste hat... Aber was ihre Speiseplangestaltung angeht hat sie mich mittlerweile gut erzogen und voll im Griff ;-)

Seit gestern trägt sie übrigens eine chice Kurzhaarfrisur, die nun auch den Blick auf eine süße kleine "Wölbung" freigibt :-))

Blog-Achiv

Züchter im VDH

Mitglied im Verein

 

PERRO DE AGUA ESPAÑOL
INITIATIVE DEUTSCHLAND E.V.

 

Wühltischwelpen, nein Danke - Eine Initiative von Tasso, VDH, TVT,GTVMT,Vier Pfoten und Dogs