Mi Perro...

...De Agua Español

Home

Zum Welttierschutztag

04.10.2014

Zum heutigen Welttierschutztag...

Ein Thema, unendlich oft durch die Medien gegangen, diskutiert, aufgeklärt und dennoch nach wie vor (oder vielleicht sogar mehr denn je?) aktuell und das wohl jeden verantwortungsvollen Hundezüchter regelmäßig auf die Palme treibt: Illegaler Welpenhandel.

Auch ich werde leider immer wieder mit Welpeninteressenten konfrontiert, die zwar unbedingt einen Rassehund haben, jedoch den entsprechenden Preis oder eine evtl. Wartezeit nicht in Kauf nehmen wollen. Ihr Argument: "Ich möchte doch nur einen Familienhund und keinen Zuchthund" 

Nun ja, ich denke, die Menschen, die sich dann für einen "billigen" Händlerwelpen entscheiden und damit schlicht Tierquälerei finanzieren, haben entweder einfach gar nichts verstanden oder aber sie handeln aus purem Egoismus und Geiz. Zumindest Zweiters wird man wohl leider nur schwer ändern können, solange der Kauf nicht strafbar ist. Was jedoch bleibt, sind die Kampagnen gegen illegale Welpenhändler und die unermüdlichen Aufklärungsversuche zahlreicher Tierschutzorganisationen.

Zum heutigen Welttierschutztag hat der VDH zusammen mit Tasso, Vier Pfoten, bmt, GTVMT und TVT einen Animationsfilm veröffentlicht, der vor illegalem Welpenhandel warnt. Ich denke, ich spreche nicht nur für alle gewissenhafte und verantwortungsvolle Hundezüchter, wenn ich sage: Helft bitte mit ihn zu verbreiten!

 

 

Blog-Achiv

Züchter im VDH

Mitglied im Verein

 

PERRO DE AGUA ESPAÑOL
INITIATIVE DEUTSCHLAND E.V.

 

Wühltischwelpen, nein Danke - Eine Initiative von Tasso, VDH, TVT,GTVMT,Vier Pfoten und Dogs