Mi Perro...

...De Agua Español

Home

Die dritte Woche

10.02.2015

Lange hat es gedauert aber nun kommen sie endlich, die Bilder unserer mittlweile schon dreieinhalb Wochen alten C-chen.

Langsam kommt Action in die Bude: die sechs Rabauken sind jetzt in den großen Auslauf im Wohnzimmer umgezogen. Neugierig und mutig erforschen sie täglich neue Spielsachen, Untergründe und spannende Geräusche und Gerüche. Alles wird ausgiebig bekaut, erklettert, herumgetragen... Und irgendwann fallen sie mitten im größten Abenteuer einfach um und schlafen ein.

Zusätzlich zur guten Muttermilch bekommen die Kleinen nun auch lecker Tatar gereicht (wird regelrecht weginhaliert!) und Brei aus Ziegenmilch, Hirseflocken und Gemüse aus der Gemeinschaftsschüssel. Beim Kampf um das Meiste, wird die Schüssel dann auch schon mal von dem ein oder anderen besonders frechen im wahrsten Sinne des Wortes "besetzt", was meist in einer ziemlichen Sauerei und entsprechender Großreinigung endet –> Bad im Spülbecken ;))

Ihre ersten Besucher haben unsere Hundekinder auch schon empfangen, die haben sich bisher allesamt als ausgesprochen taugliche Bauchkrauler erwiesen, auf denen man so richtig schön schlummern und dabei Eindrücke verarbeiten kann... ;-)

Hier nun also die Drei-Wochen-Bilder der C-chen:

 

Cuarto hat den Ballpool direkt erforscht

...während Charro und Crespo erstmal vorsichtig antesten

...aber einmal erobert...

...verteidigt Crespo "seine" Bälle – notfalls mit Haue ;-)

... zur Versöhnung gibt`s dann aber doch noch ein Küsschen fürs Brüderchen

Peo wollte auch mal mitmischen und stürzte sich mit in die Rangelei, während Cassie und Chamba lieber Schönheitsschlaf hielten

 

So, und dann natürlich noch die Einzelportraits der Woche (der Reihe nach: Crespo, Cassie, Peo, Cuarto, Chamba, Charro):

 

 

 

Blog-Achiv

Züchter im VDH

Mitglied im Verein

 

PERRO DE AGUA ESPAÑOL
INITIATIVE DEUTSCHLAND E.V.

 

Wühltischwelpen, nein Danke - Eine Initiative von Tasso, VDH, TVT,GTVMT,Vier Pfoten und Dogs